Donnerstag, 12. August 2010

Umgewandelt : Lippenstift in Lipgloss!

Hallo ihr Süßen!

Vor ein paar Wochen habe ich bei der lieben Jadeblüte ein echt tolles Tutorial gesehen.Das musste natürlich nachgemacht werden :-D
Heute war es soweit!Natürlich musste ein Lippie her... bei mir war keine geschmolzen, deswegen habe ich geschaut welchen Lippenstift ich wenig trage, aber die Farbe schön für ein Gloss wäre!
Bei mir wurde es also der Lippenstif von Manhattan in der Nr. 53 Q aus der Serie Intense Moisture&Gloss
Eine schöne korallige, rote Farbe!
Also folgende Sachen benötigt ihr um aus einem Lippenstift einen Lipgloss zu zaubern :


*klick*





  • Lippenstift eurer Wahl
  • Behältnis zum vermischen
  • Löffel zum verrühren
  • Döschen wo man den Lipglos hineinfüllt
  • Melkfett oder Vaseline
  • Mikrowelle oder Kerze

Die süße Jadeblüte hatte Vaseline genommen, aber ich hatte nur Melkfett hier deswegen musste das her :-D

Nun gut es geht eigentlich ganz einfach!
So habe ich es gemacht.
  1. Lippenstift aus der Verpackung lösen (mithilfe von Löffel o.ä.)
  2. In das vorhergesehene Behältnis zum vermischen geben
  3. Löffelspitze Melkfett
  4. Vermischen
  5. Das Gemisch in die Mikrowelle geben für ca 1:30 min. (je nach dem wie geschmolzen es ist plus minus mehr oder weniger min/sek.)
  6. Das geschmolzene/flüssige Erzeugnis in eine kleine Dose abfüllen
  7. Das ganze für ca. 2 Std. in den Kühlschrank stellen

So sieht mein Erzeugnis aus :

*klick*

Ich habe den Lipgloss jetzt in den Kühlschrank gestellt!Bin gespannt wie er in 2 Stunden aussieht bzw wie er sich auftragen lässt!
Ich werde dann ein Bild & Swatch nachtragen ;-)

Gesagt getan.Nach 2 std habe ich nun den Lipgloss rausgeholt.Ok er war noch etwas fest.Bin gespannt ob er jetzt so feste bleibt denn nach den 2 std kühlschrank könnt ihr ihn normal in eurem kosmetikschrank langern :)

*klick*






Ich finde diese Idee sowas von Klasse!Hat einer von euch das auch schon ausprobiert??!Wie sind eure Ergebnisse??!


Grüßele

Kommentare:

  1. Wow, das muss ich auch ausprobieren !

    AntwortenLöschen
  2. Klingt sehr interessant. Ich hab auch noch einen Roten Lippenstift, den ich sogut wie nie trage. Das muss ich ausprobieren.


    Liebe Grüße (:

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das ist aber eine tolle Farbe! Wie fühlt er sich denn bei dir auf den Lippen an? Und hält er wenigstens etwas? ;)

    Liebe Grüße
    Jadeblüte

    AntwortenLöschen